CDU Wöllstadt

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern
Sie sind hier: Start Nachrichten Neubau einer Sport- und Kulturhalle

Neubau einer Sport- und Kulturhalle

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Die Machbarkeit einer Sport- und Kulturhalle wollen die Christdemokraten prüfen und haben das Vorhaben mit einem Antrag zur Gemeindevertretung angestoßen. Die CDU will die sportliche und kulturelle Vereinsstruktur in Wöllstadt weiterentwickeln und fördern. Zunächst sollen Nutzungsbedarf, Finanzierung und Folgekosten ermittelt werden, bevor dann die finale Bauentscheidung fällt. Die CDU will, dass die örtlichen Vereine eng in den Prozess eingebunden werden.

Wöllstadt entwickelt sich und wächst. Auch die sportliche und kulturelle Infrastruktur muss entsprechend Schritt halten, heißt es in dem CDU Antrag. In Erwartung weiterer Baulandentwicklung hält es die CDU für erforderlich, über eine Machbarkeitsstudie eine Konkretisierung für den Neubau einer Sport- und Kulturhalle zu entwickeln. Neben den oben genannten Punkten sollen auch verkehrliche Anbindung mit Parkplätzen, Nachbarschaft, geeignete Flächen und klimaneutrale Bauweise in den Überlegungen berücksichtigt werden. Schwerpunktmäßig empfiehlt die CDU eine mögliche Realisierung in Nieder-Wöllstadt.

 

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz CDU Hessen Gemeinde Wöllstadt
Angela Merkel CDU.TV CDU Wetterau BI Ortsumgehung Wöllstadt - Jetzt!
Angela Merkel bei Facebook CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag MdB Oswin Veith MdL Tobias Utter
© CDU Wöllstadt 2019